ArrayIterator: Einen Schritt zurück


Warning: WP_Syntax::substituteToken(): Argument #1 ($match) must be passed by reference, value given in /homepages/7/d232888532/htdocs/blog/wp-content/plugins/wp-syntax/wp-syntax.php on line 383

Warning: WP_Syntax::substituteToken(): Argument #1 ($match) must be passed by reference, value given in /homepages/7/d232888532/htdocs/blog/wp-content/plugins/wp-syntax/wp-syntax.php on line 383

Warning: WP_Syntax::substituteToken(): Argument #1 ($match) must be passed by reference, value given in /homepages/7/d232888532/htdocs/blog/wp-content/plugins/wp-syntax/wp-syntax.php on line 383

Wer schon mal mit dem nativen PHP ArrayIterator Objekt gearbeitet hat, wird unter Umständen auch schon mal festgestellt haben, dass dieses Objekt über keine einfache Methode verfügt, um einen Schritt zurück in der aktuellen Abfolge von Einträgen in einem Array zu machen. Ganz nach dem Motto Vorwärts immer – rückwärts nimmer. Ich stand heute vor … Weiterlesen …

Sortierung mit SplHeap


Warning: WP_Syntax::substituteToken(): Argument #1 ($match) must be passed by reference, value given in /homepages/7/d232888532/htdocs/blog/wp-content/plugins/wp-syntax/wp-syntax.php on line 383

Diese Woche habe ich mich mit einem kleinen Performance Problem im Vergleichsrechner zur Gebäudeversicherung der iak! GmbH beschäftigt. Durch die wirklich enorme Datenmenge, die vom Vergleichsrechner benötigt wird, sank die Performance mit jedem neuen Update immer mehr. So benötigte der Vergleichsrechner zur Berechnung eines umfangreichen Ergebnisses teilweise schon Sekunden. Ja gut, ein paar Sekunden mag … Weiterlesen …

Assoziative Arrays mit Javascript


Warning: WP_Syntax::substituteToken(): Argument #1 ($match) must be passed by reference, value given in /homepages/7/d232888532/htdocs/blog/wp-content/plugins/wp-syntax/wp-syntax.php on line 383

Warning: WP_Syntax::substituteToken(): Argument #1 ($match) must be passed by reference, value given in /homepages/7/d232888532/htdocs/blog/wp-content/plugins/wp-syntax/wp-syntax.php on line 383

Ich als PHP Entwickler habe öfter mal das Problem, dass ich die Behandlung von assoziativen Arrays, so wie ich sie von PHP mit foreach- oder for-Schleifen kenne, vermisse. Vielleicht sollte ich jetzt sagen, dass ich das Problem hatte. Denn die Lösung ist verdammt einfach. Bisher habe ich für gute Javascript Lösungen mit PHP Feeling immer … Weiterlesen …