Gewässerschadenhaftpflicht Vergleichsrechner für vs vergleichen-und-sparen GmbH 

Auf Basis des Zend Frameworks 2 und der bereits für den Hundehaftpflichtversicherung Vergleichsrechner entwickelten Komponenten wurde ein Vergleichsrechner für Tarife der Gewässerschadenhaftpflichtversicherung entwickelt. Für diese Entwicklung wurden wesentliche Zend Framework 2 und Javascript Komponenten, wie z.B. die Berechnung der Tarife, nochmals komplett überarbeitet. Mit den Änderungen konnten wesentliche Geschwindigkeitsvorteile erzielt werden.

Der neue Gewässerschadenhaftpflicht Vergleichsrechner 

Endlich ist es soweit. Nach einer sehr langen Entwicklungsphase ist der neue Vergleichsrechner zur Gewässerschadenhaftpflichtversicherung für die vs vergleichen-und-sparen GmbH online. Ich möch te heute ein paar technische Details zum Rechner verraten und etwas zur langen Entwicklungszeit sagen.

Freaky Friday: Native Drag ’n Drop 

Es ist schon wieder Freitag und diese Woche habe ich ein kleines Highlight für Euch. Einige von Euch haben sich sicherlich schon immer gefragt, wie das mit diesem Drag ’n Drop eigentlich funktioniert. Wie schaffen es Webseiten, wie zum Beispiel Facebook beim Foto Upload, dass man Dateien einfach vom Desktop in den Browser ziehen und […]

Hundehaftpflicht Vergleichsrechner für vs vergleichen-und-sparen GmbH 

Nachdem der alte Hundehaftpflicht Vergleichsrechner auf Basis des von mir entwickelten PHP5 Frameworks in die Jahre gekommen ist, sollte hier ein komplett neuer Vergleichsrechner auf Basis des Zend Frameworks 2 entwickelt werden. Vorgabe war ein komplett überarbeitetes, responsives Design, eine optimiertes User Interface und ein paar neue Funktionen, wie z.B. eine Angebotsanforderung für den Kunden oder die direkte Anbindund an das VIAS Kundensystem, in das sämtliche Antragsdaten gespeichert werden.

Eis San Marco Beckum 

In Zusammenarbeit mit kommunikativ wurde die Website von Eis San Marco Beckum komplett überarbeitet. Die Seite ist komplett responsiv und wurde mit Parallax Effekten grafisch aufgewertet. Neben den aufwendigen grafischen Arbeiten wurde eine Facebook Schnittstelle integriert, die die letzte Nachricht der San Marco Facebook Seite auf der Website darstellt.

Constraint Validation, Change Events und Select Eingabefelder im Edge Browser 

Gerade ist in einer Applikation eines Kunden aufgefallen, dass Formulare unter speziellen Umständen nicht richtig validiert werden. In diesem speziellen Fall lag ein Change Event auf einem Select Eingabefeld. Dieses Change Event sollte die Constraint Validation API direkt ausführen. Idee dahinter war, dass ein User bei Änderung seiner Auswahl sofort sieht, ob die getroffene Auswahl […]

Objektorientiertes Javascript 

In der heutigen Zeit kommt man selten drum herum massiv Javascript verwenden zu müssen. Benutzeroberflächen werden auf modernen Seiten immer intuitiver und dynamischer. Da bleibt es nicht aus, dass das dahinterliegende Javascript sehr komplex wird. In einem meiner aktuellen Projekte ist dies der Fall. Grob beschrieben geht es dabei um die Validierung von Benutzereingaben. Für […]

Assoziative Arrays mit Javascript 

Ich als PHP Entwickler habe öfter mal das Problem, dass ich die Behandlung von assoziativen Arrays, so wie ich sie von PHP mit foreach- oder for-Schleifen kenne, vermisse. Vielleicht sollte ich jetzt sagen, dass ich das Problem hatte. Denn die Lösung ist verdammt einfach. Bisher habe ich für gute Javascript Lösungen mit PHP Feeling immer […]

Javascript Probleme in der easyLink Template Klasse umgehen 

Einige von Euch, die die Webkatalog Software easyLink 2.x von Mountaingrafix benutzen, werden wahrscheinlich auch schon auf dieses Phänomen gestoßen sein. Aufwendigere Javascript Funktionen direkt in ein easyLink Template zu integrieren, wirft oftmals Fehler beim Aufruf der Templates im Live-Betrieb auf. Wieso gibt es diese Fehler? Die Ursache für dieses Problem ist einfach erklärt. Die […]

Der Internet Explorer und das DOM Objekt 

Im Grunde genommen hätte dieser Beitrag auch Die unendliche Geschichte heißen können. Heute war es nämlich mal wieder soweit. Einer dieser Momente, in denen ich als Entwickler hier sitze und vor Verzweifelung in die Tischkante beißen könnte. Das Problem bestand darin, dass ich in einem HTML Dokument mehrere Listen hatte, die ich mittels Javascript auf […]