Vergleichsrechner Bauleistungsversicherung

Aufgabenbereich: PHP5, HTML, CSS
Status: abgeschlossen (August 2013)
Kunde: vs vergleichen-und-sparen GmbH

Projektbeschreibung

Für die vs vergleichen-und-sparen GmbH sollte der bereits vorhandene Vergleichsrechner zur Bauleistungeversicherung, der von mir im Jahre 2007 entwickelt wurde, grundlegend überarbeitet werden. Der Rechner musste dringend an die Struktur des von mir entwickelten PHP5 Frameworks angepasst werden. Zudem war das Design und die Funktionalität des bestehenden Rechners stark veraltet. Sowohl der Pflegeaufwand für die Mitarbeiter als auch die Usability für den Endverbraucher sollten stark vereinfacht werden.

Der Rechner setzt nun auf das im zugrundeliegenden Framework enthaltene Formularwesen auf, so dass die Webdesigner nicht mehr mit der Pflege von HTML Formularen beschäftigt sind. Sämtliche HTML Formulare werden nun dynamisch vom Rechner selbst erstellt und dargestellt. Die Inhalte der im Rechner vorhandenen Formulare können über eine einfach zu handhabende Initialisierungsdatei gepflegt werden. Die hinter dem Rechner agierende MySQL Datenbank kann von den Mitarbeitern einfach über ein Upload Tool für Excel Listen bestückt werden. Somit sind die Tarifdaten einfach über Excel Listen zu pflegen. Die Rechenkerne, wie der Vergleichsrechner selbst, sind in einer objektorientierten Struktur programmiert worden, so dass bereits vorhandene Technik leicht erweitert werden kann. Zudem wurde der Rechenkern für die Bauleistungsversicherung mit Event Listenern ausgestatet, so dass Abweichungen vom Rechenweg einfach über diese Event Listener in den Rechenkern integriert werden können. Der Progammieraufwand hat sich durch diese Vorgehensweise stark vereinfacht.

Beantragte Tarife werden direkt vom Rechner im Kundenverwaltungsprogramm der vs vergleichen-und-sparen GmbH abgelegt. Alle Daten können von den Mitarbeitern eingesehen werden. Der Antrag kann, sofern eine Soap Schnittstelle zur beantragten Gesellschaft im System integriert ist, direkt an die Gesellschaften weitergeleitet werden. Der Kunde erhält nach Antragsversand eine Dokumentation über die Antragsstellung und den Antrag selbst als Anhand in einer E-Mail zugesand.

Technische Details

  • objektorientierte PHP5 Programmierung unter Einsatz von Namespaces und diversen PHP5 Design Patterns
  • Umsetzung des Designs in HTML5 und CSS3 zur nahtlosen Integration in die vorhandene Website des Kunden
  • hochperformantes MySQL Datenbank Design, welches gleichzeitig auch die einfache Pflege der Tarifdaten durch den Kunden ermöglicht
About Author: Marcel
Ich bin Senior PHP Developer bei MM Newmedia. Seit 2005 bin ich begeisterter Webentwickler und arbeite als Freelancer für namenhafte Firmen und entwickle jede Menge abgefahrenes Zeug und berichte darüber in meinem Blog.