Heute mal Lokalpatriotismus

Heute brauche ich mal Eure Hilfe. Einige von Euch wissen ja schon, dass ich ehrenamtlich die Internet AG der Käthe-Kollwitz-Schule in Neubeckum leite. Dort kümmern wir uns um die etwas in die Jahre gekomme Website der Schule. Die Schüler und ich versuchen nun nach und nach die Website auf Vordermann zu bringen. Momentan gehört dazu eher die aufwendige Pflege der Inhalte. Die Website wurde vor der Übernahme der Internet AG nach besten Wissen und Gewissen erstellt. Die Schüler sind hier teilweise das erste Mal mit Webtechniken in Kontakt getreten. Aktuell erstellen wir eine neue, sehr viel kommunikativere Website mit aktuellen Webtechniken und erlernen spielerisch so ganz nebenbei, welche Möglichkeiten es heute gibt.

Worum es den Kids und mir nun geht, ist ein neues Design der Schul-Website. Leider hat’s niemand von uns drauf ein vernünftiges Design zu erstellen und natürlich möchten wir in Zukunft freundlicher und ansprechender erscheinen. Dazu benötigen wir zu allererst ein aktuelles Design. In zeiten von knappen Kassen ist es auch nicht möglich einfach jemanden zu beauftragen. Dennoch möchte ich hier im Namen der Internet AG der Käthe-Kollwitz-Schule einen kleinen Aufruf starten. Helft uns beim Design der neuen Schulwebsite!

Wir brauchen kein aufwendiges State-Of-The-Art Webdesign. Es soll schlicht und einfach verständlich sein und natürlich mit der Käthe-Kollwitz-Schule in Neubeckum zu tun haben. Ein einfaches, zeitgemäßes Webdesign würde uns schon reichen.

Natürlich können wir Euch nicht viel bieten. Ihr würdet natürlich im Impressum der kommenden neuen Seite mit einem Link auf Eure Seite namentlich genannt werden. Zudem tut ihr den Schülern der Käthe-Kollwitz-Schule einen riesigen Gefallen und sorgt dafür, dass ich Ihnen zeigen kann, wie ein geliefertes Design für eine Webseite aufbereitet und verarbeitet wird. Hier wird nämlich am lebenden Objekt „Website“ gelernt.

Wenn Ihr Lust und Zeit haben solltet legt einfach los. Frau Gehrke, die Leiterin der Käthe-Kollwitz-Schule in Neubeckum, und ich stehen Euch gern mit Rat und Tat zur Seite.
Wenn ihr keine Designer seid, könnt ihr uns dennoch einen rieisigen Gefallen tun, und den Link zu diesem Artikel so weit wie nur möglich verbreiten. Teilt und Like’t auf Facebook, re-tweetet auf Twitter oder was auch immer.

Wir freuen uns auf Euer Feedback!

About Author: Marcel
Ich bin Senior PHP Developer bei MM Newmedia. Seit 2005 bin ich begeisterter Webentwickler und arbeite als Freelancer für namenhafte Firmen und entwickle jede Menge abgefahrenes Zeug und berichte darüber in meinem Blog.

Kommentar verfassen