Games4Friends zum Verkauf bei Ebay

Die Entscheidung steht. Mountaingrafix verkauft das noch nicht ganz fertiggestellte Games4Friends Tauschportal für Computer- und Konsolenspiele. Wie in der offiziellen Stellungnahme zu lesen ist, wird das Projekt aus Zeitmangel veräußert.

Ich kann mich noch gut erinnern, als wir damals noch zu dritt im Büro saßen und uns die ersten Gedanken über das damals noch namenlose Projekt gemacht haben. Jede Menge gute und innovative Ideen wurden aufgegriffen und in Games4Friends realisiert. So besteht eine direkte Anbindung an Amazon, um Details wie Bilder, Preise und Beschreibungen zu den Videospielen zu ermitteln. Bei diesem Feature fällt mir immer wieder ein, wie Sascha stundenlang fast verzweifelnd im Büro saß, und versucht hat die Amazon API zu vereinheitlichen. Sah teils sehr lustig aus von meinem Schreibtisch aus.

Technisch gesehen ist Games4Friends auf einem speziell für dieses Projekt angepassten Woltlab Community Framework aufgebaut. Die Programmierung fand unter einer komplett objektorientierten PHP5 Umgebung statt. Darüber hinaus wurden viele Features resourcenschonend als AJAX Anwendung eingebunden. Es wird hier also definitiv auf ein von Profis entwickeltes Projekt geboten. Es muss aber dennoch gesagt werden, dass Games4Friends noch nicht entgültig fertig ist. Es bedarf noch einiger Handgriffe, um das Projekt fertig zu stellen.

Die Versteigerung bei Ebay läuft noch bis zum 16.11.2008 und steht derzeit bei 1.000 EUR. Ich bin gespannt, wie sich diese Auktion entwickeln wird.

About Author: Marcel
Ich bin Senior PHP Developer bei MM Newmedia. Seit 2005 bin ich begeisterter Webentwickler und arbeite als Freelancer für namenhafte Firmen und entwickle jede Menge abgefahrenes Zeug und berichte darüber in meinem Blog.

Kommentar verfassen

Werbung